Der Gemeindekirchenrat

Allgemein

ist das leitende Gremium der Gemeinde. Alle wichtigen Fragen werden hier diskutiert, alle wichtigen Entscheidungen werden hier getroffen. Dem Gemeindekirchenrat gehören 6 gewählte Mitglieder an. Hinzu kommt die Pfarrerin als ordiniertes Mitglied.

Bei unseren nichtöffentlichen Sitzungen, die in der Regel einmal im Monat mit einem gemeinsamen kleinen Abendessen beginnen, gibt es neben den vielen Entscheidungen für die Gemeinde viel zu berichten, zu erzählen und zu lachen. Manche Mitglieder gehören dem Gemeindekirchenrat schon mehr als 18 Jahre an und haben noch immer Spaß an der Arbeit. Wir freuen uns, wenn sich auch jüngere Gemeindeglieder für unsere Arbeit interessieren, in die Arbeit eines Gemeindekirchenrates sollte man hineinwachsen.

Wenn Sie Fragen und Wünsche an den Gemeindekirchenrat haben, sprechen Sie bitte die Mitglieder persönlich an. Die Wünsche und Anregungen werden dann in der nächsten Sitzung besprochen. Für Unterstützung aus der Gemeinde sind wir sehr dankbar und freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Die Mitglieder

Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

Andreas Günther

geb. 1968 in Altenburg, verheiratet, 4 Kinder, selbstständiger Fleischermeister                                         04600 Altenburg, Eisenbahnstraße  1A.

Ich bin seit längerem Mitglied im GKR und habe mich dabei besonders um die Bauangelegenheiten gekümmert. Ich bin als Kassenprüfer tätig. Bei Veranstaltungen der Kirchgemeinde helfe ich insbesondere mit meinen beruflichen Fähigkeiten, indem ich mich um den „kräftigen“ Anteil der Verköstigung kümmere.

Kontakt zu mir ist tagsüber in der Fleischerei oder telefonisch unter 03447 31 16 72 möglich.

Manuela Künzl-Gießler

stellvertretende Vorsitzende

geb. 1980 in Altenburg und hier wohne ich auch, verheiratet, drei Kinder, Kunstpädagogin. Ich bin neben meiner Tätigkeit im Gemeindekirchenrat noch für die Friedhofsverwaltung zuständig.

Susanna Kunkel

Vertreterin für die Kreissynode

geb. 1957 in Altenburg, verheiratet, 5 Kinder, Geschäftsinhaberin

04600 Altenburg, Wettinerstraße 5

Ich bin jetzt in der 3. Wahlperiode Mitglied im Gemeindekirchenrat. Derzeit als Vertreterin der Gemeinde in der Kreissynode. Mein besonderer Arbeitsschwerpunkt dort ist der Finanzausschuss. In unserer Gemeinde bin ich ebenfalls in Finanzangelegenheiten gefordert, so bei der Erstellung der jeweiligen Haushaltspläne.

Kontakt zu mir können Sie im Geschäft, 04600 Altenburg, Wettiner Str. 5, telefonisch unter 03447  830328 oder unter su.kunkel@web.de   aufnehmen.

Ulrike Groskopff

Mitglied im Gemeindekirchenrat bin ich seit mehr als 20 Jahren, und habe schon in vielen Aufgabengebieten gearbeitet,  so z.B. Führung der Kirchrechnung; Vertreterin für die Kreissynode, dabei Bauausschussmitglied; Mein besonderes Augenmerk liegt auf der Kirchenmusik. Gemeinsam mit meinem Mann gestalte ich die Gottesdienste gelegentlich kirchenmusikalisch mit aus. Zur Zeit engagiere ich mich für die Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen an unserer Orgel, gleichzeitig habe ich es auch übernommen, die Homepage unserer Kirchgemeinde neu aufzubauen und zu pflegen. Weitere Bemühungen sind auch bei mir die Etablierung unserer Gemeinde als „Umweltgemeinde“.

Kontakt zu mir ist über Tel.: 03447 50 96 57 oder über rikegros@biomail.de  möglich.

Bernhard Groskopff

geb. 1979 in Leipzig, verheiratet,  Magister Artium, Hörgeräteakustikermeister

04600 Altenburg, Körnerstraße 12

Ich bin ein neugewähltes Mitglied im Gemeindekirchenrat. Meine enge Verbindung zu unserer Gemeinde hat noch mit Pfarrer Michaelis zu tun, welcher mich in unserer Kirche konfirmiert hat. Seit einigen Jahren gestalte ich gern Gottesdienste musikalisch mit aus.

Helge Gleitsmann

Pastorin Elke Schenk und Pfarrer Felix Kalder 

gehören dem Gemeindekirchenrat von Amts wegen an.