Gottesdienst für Mensch und Tier mit anschließendem Gemeindefest am 26. Juni 2022 um 10.45 Uhr

Wie schon in den letzten Jahren möchten wir Sie gerne auch dieses Jahr zu unserem Gottesdienst für Mensch und Tier einladen.

Wir hoffen Ende Juni auf schönes Wetter, damit wir wieder vor unserer Kirche zusammenkommen können. Falls wir mit dem Wetter kein Glück haben, dann findet der Gottesdienst in der Kirche statt.

Es sind alle Menschen – ob kirchennah oder kirchenfern -; ob mit oder ohne Tier herzlich eingeladen.

Kleintiere und Katzen sollten nach Möglichkeit in sicheren Transportboxen, Hunde soweit möglich verträglich untereinander sein.

Hunde, die Probleme damit haben, sind auch willkommen, wir benötigen dann aber einen Hinweis durch den Besitzer, da dann die entsprechende Distanz geschaffen werden muss. Auch alle anderen Tiere sind herzlich eingeladen.

Anschließend an den Gottesdienst wollen wir unser Gemeindefest feiern.

Das bedeutet, es wird die Möglichkeit geben, etwas zu essen und zu trinken, wir können miteinander ins Gespräch kommen, singen, spielen und dann auch noch gemeinsam Kaffee trinken.

Das „Mittagessen“ soll vegetarisch sein.

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Menschen etwas dazu beitragen würden und entsprechende Dinge spenden.

Auch der Kuchen sollte aus den Reihen der Gemeinde kommen.

Bitte geben Sie uns Bescheid, was und wieviel Sie an Essen und Kuchen mitbringen können. Die Meldungen entweder über einen Zettel in den Gemeindebriefkasten oder per Telefon unter

Tel.: 03447/4884026

Wir geben sowohl die Getränke als auch das Essen und den Kuchen gegen eine Spende ab.

Das Geld werden wir für die Sanierung unserer Kirche verwenden.

Es freut sich auf Sie und die Tiere,

Ihr Gemeindekirchenrat der Kirchgemeinde Altenburg – Rasephas und Pastorin i.R. Schenk